Jugendspielgemeinschaft SG Team Isar Moos

 

Du weißt nicht, welche Mannschaft für dich oder dein Kind die richtige ist?

 

Die Bezeichnungen der Altersklassen im Fußball kann teilweise verwirrend sein, daher erklären wir dir hier, was hinter den Buchstaben steht.

 

A-Junioren (U18)

Im Jahr, in dem das Spieljahr (in der Regel September) beginnt, hattest/hast Du Deinen 16. oder 17. Geburtstag? 

B-Junioren (U16)

Im Jahr, in dem das Spieljahr (in der Regel September) beginnt, hattest/hast Du Deinen 14. oder 15. Geburtstag?

C-Junioren (U14)

Im Jahr, in dem das Spieljahr (in der Regel September) beginnt, hattest/hast Du Deinen 12. oder 13. Geburtstag?

D-Junioren (U12)

Im Jahr, in dem das Spieljahr (in der Regel September) beginnt, hattest/hast Du Deinen 10. oder 11. Geburtstag?

E-Junioren (U10)

Im Jahr, in dem das Spieljahr (in der Regel September) beginnt, hattest/hast Du Deinen 8. oder 9. Geburtstag?

F-Junioren (U8)

Im Jahr, in dem das Spieljahr (in der Regel September) beginnt, hattest/hast Du Deinen 6. oder 7. Geburtstag?

Bambini/G-Junioren (U6)

Im Jahr, in dem das Spieljahr (in der Regel September) beginnt, hattest/hast Du Deinen 5. Geburtstag oder bist noch jünger? Dann bist Du noch Bambinispieler. 

 

 

Alle Preise für die Mitgliedschaften findest du unter Verein - Mitglied werden in der Beitragsordnung.

 

Die Vereine übernehmen nicht nur die fußballerische Ausbildung der Kinder und Jugendlichen, sondern auch erzieherische Aufgaben und Verantwortung die weit ins gesellschaftliche Leben hineinreichen.

Die Entwicklung der Persönlichkeit und das Vermitteln von Sozialkompetenzen wie Hilfsbereitschaft, Ehrlichkeit und Verantwortungsbewusstsein nehmen einen ebenso großen Stellenwert ein wie die sportliche Ausbildung. Wir wollen den Nachwuchs nicht nur auf den Fußball, sondern auch aufs Leben vorbereiten.

In einer familiären Atmosphäre werden deshalb alle Spieler, unabhängig von ihrem fußballerischen Talent, gleichermaßen gefördert und integriert. Der sportliche Erfolg nimmt mit steigendem Alter eine immer wichtiger werdende Bedeutung ein, ohne die eigentliche Intention der Jugendarbeit aus den Augen zu verlieren.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2014 by SV PULLING E.V. Impressum